tirolgletscher.com
Sprachen

Ermäßigungen und Arrangements

  • Bambinifreikarte ab dem 1. Tag!  Beim gemeinsamen Skipasskauf für die ganze Familie (mind. 1 Elternteil) erhalten die Kinder unter 10 Jahren (Jahrgang 2006-2009) - gegen Vorlage eines Ausweises - einen Bambinifreipass!
  • Kleinkinderfreifahrt: Kinder bis einschliesslich Jhg. 2010 sind frei – Beförderung ohne Liftkarte.
     
  • Jugendtarif: ca.10% Ermäßigung für Junioren der Jahrgänge 1997, 1998 und 1999 -  Ausweis erforderlich. Gilt nicht für Jahreskarten und ermäßigte Karten.
  • Seniorenermäßigung: ca. 10% Ermäßigung für Senioren ab Jhg. 1950 -  Ausweis erforderlich. Gilt nicht für Jahreskarten und ermäßigte Karten.
    80 Plus Aktion: Senioren ab 80 Jahre fahren gratis!

      Weitere Informationen zum Familienangebot am Kaunertaler Gletscher         finden Sie hier!

  • Ski- und Snowboardlehrer: Kinder-Normaltarif bei Tages- und Mehrtageskarten (Ausweis mit gültiger internationalen Jahresmarke - IVSI erforderlich).
     
  • Versehrtenermäßigung: Kinder-Normaltarif ab einer Invalidität von 60%, Ausweis erforderlich; gilt nicht für Saisonkarten.
  • Gruppenermässigung: Auf schriftliche Anfrage an kaunertal@tirolgletscher.com geben Ihnen gerne die Mitarbeiter der Kaunertaler Gletscherbahnen Auskunft.
  • Pitztal plus: Beim Kauf von Mehrtagesliftkarten (ab der 6-Tageskarte) sind Sie berechtigt, an max. 2 Tagen die Liftanlagen des Pitztaler Gletschers und der Rifflsee Bergbahnen zu nutzen (gilt nicht für Aktionswochen).
  • Kartenvorverkauf ab 15:00 des Vortages an allen Hauptkassen. Benützung der Karte ab 15:00 möglich.
     
  • Mautgebühr: Besitzer eines gültigen Skipasses bezahlen keine Maut. Mitfahrende Nichtskifahrer bezahlen die Personenmaut.
  • Der Skibus ist für Skipassinhaber ab dem Kauf einer 1 –Tagesliftkarte  gratis, 

Aktuell

Kaunertaler Gletscherstrasse

Die Kaunertaler Gletscherstraße führt vom Talort Feichten im Kaunertal in 1.273 m Höhe bis hoch an den Rand des „ewigen Eises“ auf eine Höhe von 2.750 m. Sie überwindet auf 26 Kilometern Länge insgesamt 29 Kehren und einen Höhenunterschied von knapp 1.500 m. Direkt am Wegesrand, deutlich markiert, liegen zahlreiche Besonderheiten. Am Ende der Straße bringt Sie die neue Karlesjochbahn bis auf 3.108 m

Tirols jüngster Gletscher.
Begehbare Gletscherspalte am Kaunertaler Gletscher

Entdecken Sie das Innere einer natürlich beleuchteten Gletscherspalte am Kaunertaler Gletscher

[...mehr]
Kaunertaler Gletscher und Fendels aktuell

Am Kaunertaler Gletscher ist am 7. Juni die Wintersaison zu Ende gegangen.

[...mehr]
Auszeichnung für den Kaunertaler Gletscher

Das weltweit größte Testportal von Skigebieten, Skiresort.de/.info/.nl/.fr/.it, zeichnet 2014 die...

[...mehr]
Internationale Trainingsgäste

Sabrina Sinader aus Kenia bereitete sich am Kaunertaler Gletscher auf die neue Skisaison vor

[...mehr]