[{"id":"66","headerImage":"img_3999.jpg","begin":1560376800,"end":1560376800,"place":"Kaunertaler Gletscherstra\u00dfe ","headline":"Handbike Battle 2019","text":"Bereits zum 7. Mal findet am 13. Juni das Handbike Battle entlang der Kaunertaler Gletscherpanoramastra\u00dfe statt.\r\n\r\nMehr als 100 hochmotivierte Teilnehmer k\u00e4mpfen auf 20 km um den Sieg.\r\n\r\n*Facts:*\r\n* Start: Mautstelle der Kaunertaler Gletscherstra\u00dfe\r\n* Ziel: Parkplatz Ochsenalmbahn Talstation\r\n\r\n","teaser":"Es ist wieder soweit - top motivierte Handbike-Athleten k\u00e4mpfen entlang der Kaunertaler Gletscherstra\u00dfe um den Sieg!","linkExtern":"","file":"","linkVideo":"","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/bcr_0995-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/bcr_0995-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/bcr_1041-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/bcr_1041-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/bcr_0973.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/bcr_0973.jpg"}]},{"id":"28","headerImage":"kt-gletscherkaiser2014__c_tvb_kaunertal_05.jpg","begin":1561240800,"end":1561240800,"place":"Kaunertaler Gletscherstra\u00dfe","headline":"17. Kaunertaler Gletscherkaiser XXL Radmarathon","text":"Aufregende Neuigkeiten f\u00fcr jeden Hobbyradsportler \u2013 der Kaunertaler Gletscherkaiser etabliert mit seiner neuen Streckenf\u00fchrung einen weiteren Pflichttermin im Radrennkalender jedes ambitionierten Radsportlers. Am 23.Juni 2019 wird die Erfolgsgeschichte mit 122km und 4000 H\u00f6henmeter weitergef\u00fchrt. Die h\u00f6chste Bergankunft \u00d6sterreichs am Kaunertaler Gletscher bleibt das Highlight der Veranstaltung. ","teaser":"122 km und 4.000 H\u00f6henmeter - Die h\u00f6chste Bergankunft \u00d6sterreichs am Kaunertaler Gletscher bleibt das Highlight.","linkExtern":"http:\/\/www.gletscherkaiser.at\/","file":"","linkVideo":"","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kt-gletscherkaiser2014__c_tvb_kaunertal_02.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kt-gletscherkaiser2014__c_tvb_kaunertal_02.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kt-gletscherkaiser2014__c_tvb_kaunertal_04a.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kt-gletscherkaiser2014__c_tvb_kaunertal_04a.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kt-gletscherkaiser2014__c_team_mooserwirt_04.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kt-gletscherkaiser2014__c_team_mooserwirt_04.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kt-gletscherkaiser2014__c_team_mooserwirt_03.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kt-gletscherkaiser2014__c_team_mooserwirt_03.jpg"}]},{"id":"36","headerImage":"dsc03274.jpg","begin":1562191200,"end":1562191200,"place":"Sommerberg Fendels","headline":"Jeden Donnerstag- Night Mountaincarting mit BBQ","text":"Die N\u00e4chte am Berg kann man nicht nur im Winter erleben - auch im Sommer wird auf der 4,5 km langen, beleuchteten Strecke \"Nachtrodeln\" angeboten.\r\nJeden Donnerstag im Juli und August findet von 18:00 bis 21:00 Uhr Mountaincarting by Night mit Grillabend im Bergrestaurant Sattelklause statt.","teaser":"Die N\u00e4chte am Berg kann man nicht nur im Winter erleben - auch im Sommer wird auf der 4,5 km langen, beleuchteten Strecke \"Nachtrodeln\" angeboten.","linkExtern":"https:\/\/www.kaunertaler-gletscher.at\/online-gutscheine.html","file":"","linkVideo":"","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/dsc03387.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/dsc03387.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/dsc03524.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/dsc03524.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/dsc03274.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/dsc03274.jpg"}]},{"id":"38","headerImage":"fendels_spielplatz_sattelklause_72_dpi_danielzangerl__11_von_011_.jpg","begin":1562450400,"end":1562450400,"place":"Sommerberg Fendels","headline":"Sattelklausenfest","text":"Wir laden herzlich zum allj\u00e4hrlichen Sattelklausenfest am Sommerberg Fendels ein.\r\nDie Bergmesse um 11:00 Uhr wird beim anschlie\u00dfendem Fr\u00fchschoppen mit der Musikkapelle Fendels abgerundet.\r\n\r\nAb 13:00 Uhr Livemusik mit Gerhard Knapp aus Ehrwald!","teaser":"traditionelles Fest am Sommerberg Fendels","linkExtern":"","file":"","linkVideo":""},{"id":"30","headerImage":"kaunertal_milchstrasse_janbernert.de_janbernert_photography_dsc_7585__2_.jpg","begin":1565733600,"end":1565733600,"place":"Kaunertaler Gletscherstra\u00dfe, Gepatsch","headline":"Sternenerlebnis Gepatsch","text":"Wenn nach Sonnenuntergang das fantastische Gebirgspanorama Konturen am Himmel zeichnet, wird der Aufenthalt im Angesicht des Gepatschferners zu einem Abenteuer. Bei diesem gef\u00fchrten Sternenerlebnis im Herzen der \u00d6tztaler Alpen blicken wir in den wahrhaft dunklen Nachthimmel des Kauntertals und k\u00f6nnen in unz\u00e4hligen Sternen die Spuren unserer Vergangenheit erkennen. Der Nachthimmel und die Sterne haben seit jeher Auswirkungen auf uns selbst, unsere Umwelt und unsere Sehnsucht nach Orientierung. Drau\u00dfen in der intakten Natur, in absoluter Stille und Dunkelheit, abgesehen vom Leuchten der Sterne und dem Rauschen des Faggenbachs, k\u00f6nnen wir diese Verbindung erleben.\r\n\r\n\r\n* maximal 15 - 20 Teilnehmer\r\n* Sie werden von ausgew\u00e4hlten Guides und Geschichtenerz\u00e4hlern mit Expertenwissen geleitet und begleitet\r\n* Bei schlechter Witterung (Regen, Gewitter) wird die Durchf\u00fchrung abgesagt. Der Tag jeweils vor und der Tag jeweils nach Halbmond werden eventuell als Ersatztermin gef\u00fchrt.*\r\n* Dauer insgesamt pro Tour: ca. 3 h.\r\n\r\n\r\nDas Sternenerlebnis kann direkt \u00fcber den Tourismusverband Kaunertal unter +43 50 225 200 oder \"office@kaunertal.com\":\/office@kaunertal.com gebucht werden.\r\n\r\nweitere Termine im August: (Treffpunkt jeweils um 20:15 Uhr an der Mautstelle)\r\n* Mittwoch, 21.08.2019\r\n* Mittwoch, 28.08.2019\r\n\r\nTermine im September: (Treffpunkt jeweils um 19:30 Uhr an der Mautstelle)\r\n* Mittwoch, 04.09.2019\r\n* Mittwoch, 11.09.2019\r\n* Mittwoch, 18.09.2019\r\n\r\n------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------\r\nEin Projekt in Kooperation mit der Tiroler Umweltanwaltschaft\r\nFinanzielle F\u00f6rderung durch den Europ\u00e4ischen Fonds f\u00fcr regionale Entwicklung im Rahmen des Programms Interreg V-A Italien-\u00d6sterreich 2014-2020. \r\n\r\n\r\nFotocredit: Kaunertaler Gletscherbahnen, Nathanael Jan\/ janbert_photography und Nicholas Roemmelt","teaser":"Wenn nach Sonnenuntergang das fantastische Gebirgspanorama Konturen am Himmel zeichnet, wird der Aufenthalt im Angesicht des Gepatschferners zu einem Abenteuer. Bei diesem gef\u00fchrten Sternenerlebnis im Herzen der \u00d6tztaler Alpen blicken wir in den wahrhaft dunklen Nachthimmel des Kauntertals und k\u00f6nnen in unz\u00e4hligen Sternen die Spuren unserer Vergangenheit erkennen.","linkExtern":"","file":"","linkVideo":"","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kaunertal_milchstrasse_janbernert.de_janbernert_photography_dsc_7585__2_.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kaunertal_milchstrasse_janbernert.de_janbernert_photography_dsc_7585__2_.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/breaking_eons_web_2.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/breaking_eons_web_2.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/interreg_italia-o____sterreich_2017_4c.png","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/interreg_italia-o____sterreich_2017_4c.png"}]},{"id":"31","headerImage":"kaunertal_milchstrasse_janbernert.de_janbernert_photography_dsc_7585__2_.jpg","begin":1567548000,"end":1567548000,"place":"Kaunertaler Gletscherstra\u00dfe, Gepatsch","headline":"Sternenerlebnis Gepatsch","text":"Wenn nach Sonnenuntergang das fantastische Gebirgspanorama Konturen am Himmel zeichnet, wird der Aufenthalt im Angesicht des Gepatschferners zu einem Abenteuer. Bei diesem gef\u00fchrten Sternenerlebnis im Herzen der \u00d6tztaler Alpen blicken wir in den wahrhaft dunklen Nachthimmel des Kauntertals und k\u00f6nnen in unz\u00e4hligen Sternen die Spuren unserer Vergangenheit erkennen. Der Nachthimmel und die Sterne haben seit jeher Auswirkungen auf uns selbst, unsere Umwelt und unsere Sehnsucht nach Orientierung. Drau\u00dfen in der intakten Natur, in absoluter Stille und Dunkelheit, abgesehen vom Leuchten der Sterne und dem Rauschen des Faggenbachs, k\u00f6nnen wir diese Verbindung erleben.\r\n\r\n\r\n* maximal 15 - 20 Teilnehmer\r\n* Sie werden von ausgew\u00e4hlten Guides und Geschichtenerz\u00e4hlern mit Expertenwissen geleitet und begleitet\r\n* Bei schlechter Witterung (Regen, Gewitter) wird die Durchf\u00fchrung abgesagt. Der Tag jeweils vor und der Tag jeweils nach Halbmond werden eventuell als Ersatztermin gef\u00fchrt.*\r\n* Dauer insgesamt pro Tour: ca. 3 h.\r\n\r\nDas Sternenerlebnis kann direkt \u00fcber den Tourismusverband Kaunertal unter +43 50 225 200 oder office@kaunertal.com gebucht werden.\r\n\r\nweitere Termine im September: (Treffpunkt um 19:30 Uhr an der Mautstelle)\r\n* Mittwoch, 11.09.2019\r\n* Mittwoch, 18.09.2019\r\n\r\n------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------\r\nEin Projekt in Kooperation mit der Tiroler Umweltanwaltschaft\r\nFinanzielle F\u00f6rderung durch den Europ\u00e4ischen Fonds f\u00fcr regionale Entwicklung im Rahmen des Programms Interreg V-A Italien-\u00d6sterreich 2014-2020. \r\n\r\n\r\nFotocredit: Kaunertaler Gletscherbahnen, Nathanael Jan\/ janbert_photography und Nicholas Roemmelt","teaser":"Wenn nach Sonnenuntergang das fantastische Gebirgspanorama Konturen am Himmel zeichnet, wird der Aufenthalt im Angesicht des Gepatschferners zu einem Abenteuer. Bei diesem gef\u00fchrten Sternenerlebnis im Herzen der \u00d6tztaler Alpen blicken wir in den wahrhaft dunklen Nachthimmel des Kauntertals und k\u00f6nnen in unz\u00e4hligen Sternen die Spuren unserer Vergangenheit erkennen.","linkExtern":"","file":"","linkVideo":"","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kaunertal_milchstrasse_janbernert.de_janbernert_photography_dsc_7585__2_.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kaunertal_milchstrasse_janbernert.de_janbernert_photography_dsc_7585__2_.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/breaking_eons_web_2.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/breaking_eons_web_2.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/interreg_italia-o____sterreich_2017_4c.png","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/interreg_italia-o____sterreich_2017_4c.png"}]},{"id":"1","headerImage":"straight1-min.jpg","begin":1570744800,"end":1570917600,"place":"Snowpark Kaunertal","headline":" 34. Kaunertal Opening 2019 presented by BLUE TOMATO","text":"Zum 34. mal ladet der Snowpark Kaunertal mit einem fulminanten Opening Wochenende ein gemeinsam die Saison zu er\u00f6ffnen. Tags\u00fcber steht bereits ab Tag 1 eine perfekt geshapte Half Mile Jib Line 3.0 mit neuen Features und Obstacles zur Verf\u00fcgung. Beim Blue Tomato Testival mit bis zu 60 Brands findet jeder sein Traum-Equipment f\u00fcr den kommenden Winter.\r\n\r\nAls Novum ist der Snowpark heuer erstmals nicht an seiner gewohnten Stelle. Ab der kommenden Saison wird dieser zur Karlesjochbahn verlegt.\r\nAm Abend findet wieder die After Ride STREETPARTY mitten in Feichten mit Live Konzerten, Djs, Street Food und Moviepremieren bei freiem Eintritt statt. Danach geht das Feiern in den Clubs und Pubs beim Club Circle mit dem Motto 3 Clubs \u2013 15 Artists -1 Ticket bis in die fr\u00fchen Morgenstunden weiter!\r\n\r\nDie KTO Opening Packages stehen bereits jetzt zur \"Buchung\":http:\/\/www.snowpark-kaunertal.tirol\/kto-2018\/service-pakete bereit.\r\n\r\nKTO \u2013 mit Sicherheit das beste Wochenende um die Saison einzul\u00e4uten.\r\n\r\n\r\nh3. Infos:\r\n\r\n* \"www.snowpark-kaunertal.tirol\":http:\/\/www.snowpark-kaunertal.tirol\/\r\n","teaser":"11 - 13 OKT \/\/ Das Warten hat ein Ende! Die 800 m lange Half Mile Jib Line 3.0, neue Side Events und eine komplett neue Location bei der Karlesjochbahn lassen keine W\u00fcnsche offen!\r\n\r\n","linkExtern":"http:\/\/www.snowpark-kaunertal.tirol\/","file":"\/files\/busfahrplan_a3_kto_1809_ansicht.pdf","linkVideo":"https:\/\/www.youtube.com\/watch?v=H17DjExz5Jg","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kicker3.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kicker3.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/testival1.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/testival1.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/171015_kto17__c__felix_pirker_20.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/171015_kto17__c__felix_pirker_20.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/rainbow2_1.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/rainbow2_1.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/straight1_1.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/straight1_1.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kto2k17_samstag_012.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kto2k17_samstag_012.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/kto2k17_freitag_001.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/kto2k17_freitag_001.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/hmjl3.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/hmjl3.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/halfmilejibline_2.0_gotit_kto_web.jpeg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/halfmilejibline_2.0_gotit_kto_web.jpeg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/3203_gotit_kto_web.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/3203_gotit_kto_web.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/171014_kto17__c__felix_pirker_232.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/171014_kto17__c__felix_pirker_232.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/171014_kto17__c__felix_pirker_18.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/171014_kto17__c__felix_pirker_18.jpg"}]},{"id":"18","headerImage":"nachtrodeln_fendels_72_dpi_danielzangerl__48_von_048_-min_1.jpg","begin":1577314800,"end":1577314800,"place":"Winterberg Fendels","headline":"Beleuchtete N\u00e4chte am Winterberg Fendels","text":"Jeden Donnerstag findet am Winterberg Fendels Nachtskilauf und Nachtrodeln mit leckerem \"all you can eat\" Bauernbuffet im Bergrestauant Sattelklause statt. \r\n\r\n\r\n* Von 19:00 - 22:00 Uhr sind die Nordabfahrt und die 4,5 km lange Naturrodelbahn f\u00fcr Dich beleuchtet.\r\n* Rodeln k\u00f6nnen an der Mittelstation Fendels ausgeliehen werden.\r\n\r\nWeitere Informationen findest Du \"HIER\":redaxo:\/\/40","teaser":"Erlebe beleuchtete Wintern\u00e4chte und gem\u00fctliche H\u00fcttenabende am Winterberg Fendels!","linkExtern":"","file":"","linkVideo":"","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/nachtrodeln_fendels_300_dpi_danielzangerl__54_von_054_-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/nachtrodeln_fendels_300_dpi_danielzangerl__54_von_054_-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/nachtrodeln_fendels_300_dpi_danielzangerl__10_von_010_-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/nachtrodeln_fendels_300_dpi_danielzangerl__10_von_010_-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/nachtrodeln_fendels_72_dpi_danielzangerl__81_von_081_-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/nachtrodeln_fendels_72_dpi_danielzangerl__81_von_081_-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/20170105-dsc04176.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/20170105-dsc04176.jpg"}]},{"id":"10","headerImage":"rnf_presse_kaunertal_big_view_by_heli_dueringer-min.jpg","begin":1577919600,"end":1578265200,"place":"Kaunertaler Gletscher","headline":"02 \u2013 06 JAN \/\/ risk\u2019n fun level 01 im Kaunertal","text":"Selbst argumentieren, selbst entscheiden, selbst Lines finden.\r\n\r\nDer risk\u00b4n\u00b4fun Tourplan ist auch im kommenden Winter wieder prall gef\u00fcllt. Zum Aufw\u00e4rmen gibt es die Freeride Season Starters im November in den Shops von BlueTomato. Es folgen in den Monaten von Dezember bis April 15 Stopps, die vom Freeriden im pistennahen Terrain bis hin zu hochalpinen Unternehmungen alles abdecken. Der Auftakt erfolgt bereits im Dezember in S\u00f6lden bevor es dann weiter ins Kaunertal geht. Die Anmeldung f\u00fcr dieses Ausbildungsprogramm der \u00d6sterreichischen Alpenvereinsjugend f\u00fcr Freerider ab 16 Jahren ist auf www.risk-fun.com ge\u00f6ffnet.\r\nImmer wieder: wahrnehmen \u2013 beurteilen \u2013 entscheiden.\r\n\r\nDer Leitsatz von risk\u00b4n\u00b4fun zieht sich wie ein roter Faden durch die inhaltlich aufbauenden 4 Ausbildungslevels. Das Level 1 beginnt im pistennahen Freeridebereich. Unterwegs mit Freunden, ein kurzer Hike zu einem genialen Powderhang, ein paar fette Turns und schon wieder ist man beim Lift und checkt bereits vom Lift aus die n\u00e4chste Line. Die Geschwindigkeit an solchen Tagen ist hoch, die Pausen selten, der Spa\u00dffaktor enorm. Habt ihr f\u00fcr einen solchen Tag eine Strategie, wie ihr euch im winterlichen Gel\u00e4nde verhaltet? Gibt es eine Abfahrtreihenfolge, habt ihr eine Ahnung vom Lawinenlagebericht? Habt ihr f\u00fcr euch selbst abgekl\u00e4rt, wie die Kommunikation mit euren Freunden l\u00e4uft? Oder geht ihr davon aus, dass die anderen sicher \u201ealles\u201c wissen?\r\nIm Level 1 geht es genau darum, eine Strategie f\u00fcr solche Tage zu finden. Viel Fahren, viele Erfahrungen austauschen, viele neue Inputs aufnehmen. Ihr werdet nach den 5 Tagen bemerken, dass euer Weg zu einer Entscheidung f\u00fcr oder gegen einen Run ein anderer geworden ist, als dies an Tag eins der Fall war. Und wahrscheinlich werdet ihr verst\u00e4rkt selbst entscheiden, selbst argumentieren und selbst Lines und Abfahrtsvarianten finden.","teaser":"Selbst argumentieren, selbst entscheiden, selbst Lines finden.\r\nDer risk\u00b4n\u00b4fun Tourplan ist auch im kommenden Winter wieder prall gef\u00fcllt.","linkExtern":"http:\/\/www.alpenverein.at\/risk-fun\/freeride\/level1_detail.php?veranstaltung_id=eaac0ee8-e7ac-469b-8d56-93e554e02d76","file":"","linkVideo":"","imageGallery":[{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/rnf_presse_kaunertal_entscheiden_by_heli_dueringer-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/rnf_presse_kaunertal_entscheiden_by_heli_dueringer-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/heli-00729-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/heli-00729-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/heli-00850-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/heli-00850-min.jpg"},{"href":"\/imagetypes\/maxSize\/heli-00717-min.jpg","thumbnail":"\/imagetypes\/bootstrap-4\/heli-00717-min.jpg"}]}]