Die gletschergeformte Landschaft des Kaunertals als Filmkulisse für großes Kino aus Europa und Hollywood

Locationscouts für Filmproduktionen und Werbeaufnahmen beschreiben die Landschaft, die durch die Kaunertaler Gletscherstraße erschlossen wird, folgendermaßen: „Für mich ist es immer wieder faszinierend, wie sich die Landschaft vom Tal bis hinauf zum Gletscher ändert. Egal, ob ich auf der Suche nach einer tibetischen Landschaft bin oder ein schottisches Hochlandmoor suche oder eine Kulisse für Szenen in Alaska brauche – hier finde ich alles!“

Was macht das Kaunertal so attraktiv für Location-Scouts bzw. für Produzenten? Die Kaunertaler Gletscherstraße, die mitten ins Skigebiet führt. Die meist entlegenen Drehorte sind durch die gute Anbindung der Straße einfach zu erreichen. Das macht es leicht, das umfangreiche Equipment mitten in die hochalpine Natur zu transportieren. Die Landschaft ist vielfältig und zudem großteils unberührt.

...eine Auswahl an Filmen, die unter anderem am Kaunertaler Gletscher gedreht wurden...

Die Winterszenen und die Lawinenabgänge für den Hollywoodfilm Triple X mit Hauptdarsteller Vin Diesel wurden am Nord-West-Hang des Nörderbergs gedreht. Wer erkennt die Szenen in diesem Trailer wieder?

Ein Teil der Verfolgungsjagd auf der Hochgebirgstrasse des James Bond Films „Spectre“ mit Hauptdarsteller Daniel Craig wurden auf der Kaunertaler Gletscherstrasse vom Gepatschhaus hinunter in Richtung Gepatschstausee gedreht. Wer erkennt den See in diesem Trailer wieder?

Die Szenen im Schneesturm des deutschen Kinofilms „Bergkristall“ von Regisseur Joseph Vilsmaier wurden im hinteren Kaunertal beim Gepatschhaus und im Fernergarten gedreht.

Die Winter- und Gebirgsszenen aus dem Kinderfilm „Yoko“ mit dem Tiroler Schauspieler Tobias Moretti wurden ebenfalls am Kaunetaler Gletscher gedreht.

In „Downhill“ ist die Familie auf einer kurvenreichen Bergstraße nach Ischgl unterwegs. Die Produzenten haben dafür die Kaunertaler Gletscherstraße gewählt. Sie gilt als eine der spektakulärsten Alpenstraßen und überwindet auf 26 Kilometern 29 Kehren und einen Höhenunterschied von knapp 1.500 Metern.

TV-Serien, wie „Der Bergdoktor“ oder "Die Bergretter“ drehen regelmäßig die Winter-Szenen im Kaunertal

So kann es schon mal sein, dass man seinem Lieblingsstar – Hauptdarsteller Hans Sigl, Sebastian Ströbel oder Laura Cuenca Seerano – hier in der Winterlandschaft des Gletschers auf einmal begegnet.

Der Kaunertaler Gletscher – Location für Werbe- und Fotokampagnen

Die Berglandschaft rund um den Kaunertaler Gletscher bietet eine Szenerie, die von Agenturen für Werbekampagnen, egal aus welcher Branche, geschätzt und gerne geshootet wird. Einige der ausgefallensten Werbefilme findet man auf unserem YouTube-Kanal.

Plane Deinen Aufenthalt in der Gletscher- und Naturparkregion Kaunertal

Lifttickets online kaufen

Online Lifttickets

Unterkunft finden & buchen

suchen & buchen

Freude schenken mit unserer Gutscheinwelt

Online Gutscheine

Events im Kaunertal

entdecken

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für die reibungslose Funktionsweise der Website essenziell, andere Cookies helfen uns, unser Onlineangebot und dein Nutzererlebnis zu verbessern. Zur Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren Cookies ausschließen

Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen (wie z.B. für den Warenkorb) sind unbedingt notwendig, andere helfen uns, unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu arbeiten. Essenzielle Cookies ermöglichen uns den reibungslosen Ablauf der Website, Statistik-Cookies werten Informationen anonym aus und Marketing-Cookies werden u.a. von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen. Du kannst dies akzeptieren oder aber per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen. Die Einstellungen können jederzeit aufgerufen werden, Cookies sind auch nachträglich jederzeit abwählbar. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Cookies akzeptieren Keine Statistik-Cookies zulassen

Cookies-Übersicht