Array

Ein Winterberg wandelt sich den Jahreszeiten entsprechend zum Sommerberg und wird ein Urlaubsberg für Familien und alle Generationen!

Das Wort „Mein“ deutet es schon an: am Sommerberg Fendels herrscht kein Massentourismus – alles ist gemütlich und entspannt. Natur und Berglandschaft verschmelzen mit dem von Menschenhand geschaffenen Angebot für Familien mit Kindern in jedem Alter.
Unsere Favoriten, die wir für den Sommerberg Fendels empfehlen, sind das Mountaincart-Fahren, den Biketrail ausprobieren oder sich auf der Spielwiese direkt beim Bergrestaurant Sattelklause austoben.

Abenteuer & Action

mit den Mountaincarts oder auf dem Wildbachtrail

Kindersommerglück

auf der Spielwiese direkt beim Bergrestaurant – Kindersommerglück, was brauchst du mehr?

Brotzeit & Genießen

uriges und gemütliches Einkehren bei den Almen und Hütten rund um den Sommerberg Fendels

Entspannen & Spielen

digital unterwegs in der Natur mit der Locandy App, um kniffelige Rätsel zu lösen, mehr über die Natur zu erfahren oder sich mental zu entspannen

Wandern & Klettern 

von leicht bis mittelschwer, von kurz bis lang - und viele Wanderwege davon sind mit dem Kinderwagen möglich!

„So kommst du mit Deiner Familie entspannt zum Sommerberg Fendels“:

Der Sommerberg Fendels liegt am Eingang vom Kaunertal. Man kann ihn entweder vom Inntal aus erreichen, indem man in Ried die Gondelbahn bis zur namensgebenden Ortschaft Fendels fährt und von dort mit der Sattelbodenbahn hinauf zum Bergrestaurant fährt. Oder man fährt mit dem Auto auf das Hochplateau, auf dem Fendels liegt und nutzt von dort aus die Sattelboden- Bahn hinauf auf den Erlebnisberg.