Tirols schönste Er-fahrung

Die Kaunertaler Gletscherstraße

Im hinteren Kaunertal liegt eine einzigartige Berglandschaft verborgen, die ihren Besuchern ein ständig wechselndes Naturschauspiel vorführt. Dein Weg dorthin führt über die Kaunertaler Gletscherstraße, die mit viel Gefühl und Rücksicht auf den natürlichen Untergrund in die Umgebung eingebettet wurde. Wie ein Mäanderband schlängelt sie sich vom Talboden bis hinauf zum Gletscherzentrum auf 2.750 m Seehöhe.

Ganzjährig genießen:
Öffnungszeiten der Kaunertaler Gletscherstraße

365 Tage im Jahr ist die Kaunertaler Gletscherstraße offen. Vom glitzernd weißen Winter in den bunt blühenden Frühling, vom saftig grünen Sommer in den goldenen Herbst: In jeder Jahreszeit erwartet Dich ein prächtiges Farbenspiel. Nirgendwo lässt sich der Wandel der Jahreszeiten beeindruckender erleben als entlang der Gletscherstraße im Kaunertal!

Kassa/Maut:
täglich 07:00 bis 17:00 Uhr
Juni – August: bis 19:00 Uhr

Gletscherrestaurant Weißsee:
täglich 08:00 bis 16:30 Uhr

Sicherheitshinweis:
Die Kaunertaler Gletscherstraße ist auch im Winter offen. Der Straßendienst ist regelmäßig im Einsatz, dennoch sollte die Hochgebirgsstraße in den Herbst- und Wintermonaten nur mit Winterausrüstung (Winterreifen, Schneeketten) befahren werden. Unser Straßenbericht informiert Dich tagesaktuell, wenn die Wetterlage erfordert, dass die Kaunertaler Gletscherstraße gesperrt wird.

Kaunertaler Gletscherstraße aktuell

Hier findest Du aktuelle Informationen zur Gletscherstraße für Dich zusammengefasst. Zusätzlich kannst Du einige Stationen entlang der Kaunertaler Gletscherstraße via Webcam erkunden.

Kaunertaler Gletscherstraße: Maut & Preise

Starte gut informiert in Deinen Ausflug zur Gletscher-Panoramastraße! In dieser Übersicht findest Du alle Infos zur Maut auf der Kaunertaler Gletscherstraße – Preise für Auto, Bus und Motorrad sowie Ausnahmen und wichtige Hinweise:

  • 1-Tageskarte 25.-
  • 14-Tageskarte 40.-

Preise gültig für PKWs und Kleinbusse bis max. 5 Personen, für jede weitere Person wird die Perosnenmaut berechnet. Bei einem gemischten PKW (Skifahrer und Fußgänger) wird für Fußgänger die Personenmaut eingehoben.

  • 1- Tageskarte: 15.-
  • 14-Tageskarte: 23.-
    Preise gültig pro Motorrad (max. 2 Personen)
  • 1- Tages-Kombiticket (Maut + Gondelfahrt): 30.-
    Preis gültig pro Person
  • 7.- Personenmaut pro Person/Tag

Der Bustarif richtet sich nach den tatsächlich beförderten Personen, wobei Busfahrer und Reiseleiter frei sind. Bedingung dafür ist jedoch, dass für das Kassenpersonal die Möglichkeit einer Überprüfung dieser Angaben besteht. Ist die angegebene Personenanzahl unrichtig, so wird der Gruppenpreis für die im Zulassungsschein angegebene Sitzplatzanzahl berechnet.

  • Die Mautgebühr der Kaunertaler Gletscherstraße ist für Skifahrer bereits im Skipass inkludiert.
  • Bei einem gemischten PKW (Skifahrer & Fußgänger) bezahlen Fußgänger die Personenmaut. Kinder bis 8 Jahre zahlen keine Mautgebühr.
  • Busfahrer und Reiseleiter fahren gratis.
  • Die Maut-Preise gelten für Hin- und Rückfahrt.
  • Miet- und Leih-KFZ können nur die Tagesmautkarte lösen.
  • Die Mautkarten sind nicht übertragbar.
  • Alternativ kannst Du unseren kostenlosen Skibus nutzen.

Eine Fahrt durch alle alpinen Höhenstufen:
die Gletscherstraße im Kaunertal

Die Kaunertaler Gletscherstraße führt mit einer Länge von ca. 26 km tief hinein in die faszinierende Bergwelt des hinteren Kaunertals. Neben dem Gletscher-Skigebiet erschließt sie weite Teile des Naturparks Kaunergrat. Von der Talstation in Feichten bis an den Gletscherrand erklimmt sie einen Höhenunterschied von beachtlichen 1.500 m. Unterwegs durchfährst Du alle 6 alpinen Höhenstufen – von saftig grünen Wiesen bis ins ewige Eis.

Die Gletscherstraße im Kaunertal auf einen Blick

  • Länge: 26 km
  • Steigung: Ø 10 % (max. 12 %)
  • Höhenunterschied: ca. 1.500 m (von 1.273 m bis 2.750 m)
  • Serpentinen: 29 Kehren & 28 m Kehrenradius

Das hintere Kaunertal und die Gletscherstraße erleben

Zu Fuß:
Wanderungen & Lieblingsplätze

Sportliche Bergtouren für Gipfelstürmer, sanfte Wanderungen zu den glasklaren Gebirgsseen, anspruchsvolle Klettersteige oder eine Führung durch das ewige Eis der begehbaren Gletscherspalte: Entlang der Gletscher-Panoramastraße warten viele Sehenswürdigkeiten und Abenteuer auf Naturliebhaber, Sportbegeisterte und Freiheitssuchende.

Mit dem Motorrad:
Fahrgenuss und Kurveneldorado

Nicht nur für Fußgänger, auch für Motorradfahrer ist die schönste Sackgasse Österreichs stets einen Ausflug wert. Eine abwechslungsreiche Tour mit langgezogenen Serpentinen, Spitzkehren und einer Steigung von bis zu 12 % in einer atemberaubenden Bergkulisse – so wird der Aufstieg ins ewige Eis zum einmaligen Fahrerlebnis. Abgerundet wird Deine Motorradtour durch das Kaunertaler Gletscherpanorama mit einer Übernachtung in einem der bikerfreundlichen Hotels der Umgebung.

Karte der Kaunertaler Gletscherstraße

Mithilfe unserer Karte kannst Du bereits im Vorhinein Deinen Ausflug planen und die 34 Stationen entlang der Gletscherstraße kennenlernen: Von Einblicken in die Natur über geschichtsträchtige Orte bis hin zu den schönsten Wanderrouten. Unsere besonders empfehlenswerten Lieblingsplätze haben wir für Dich mit einem roten Herz markiert.

Dein privater Reiseführer:
die Locandy-App

Dein Handy wird zu deinem privaten Reiseführer

Du möchtest während der Fahrt mehr über die beliebte Ausflugsstraße im Kaunertal erfahren? Unser kostenloser Audioguide von Locandy bietet Dir Wissenswertes, Zahlen, Fakten und spannende Geschichten rund um das hintere Kaunertal und eine der schönsten Hochalpenstraßen Österreichs. Scanne mit der Handy-Kamera direkt den QR-Code oder klicke auf den untenstehenden Button, um mehr Informationen zu erhalten.

Hinweis

Im Gemeindegebiet Kaunertal ist das Campieren nur an behördlich bewilligten Campingplätzen erlaubt.
Direkt im Straßenbereich der Kaunertaler Gletscherstraße befinden sich keine Campingplätze.
Deshalb ist das Campieren entlang der Straße verboten. Campingplätze in der Gletscherregion Kaunertal befinden sich in Platz/Kaunertal, Prutz sowie in Ried.

So kommst Du zu uns ins Kaunertal

In 90 Minuten von Innsbruck auf den Kaunertaler Gletscher: Plane hier Deine Anreise zu einem der schönsten Gletscher in Tirol und genieße schon bald Deine Auszeit in der naturbelassenen Bergwelt im Kaunertal.

Zielbahnhof: Bahnhof Zams/Landeck.

So kommt man vom Bahnhof Zams/Landeck ins Kaunertal:

  • mit dem öffentlichen Bus
  • mit dem Taxi (Fahrt dauert ca. 25 Minuten)
  • Shuttlesrvice vom Hotel – je nach Vereinbarung mit jeweiligem Unterkunftsgeber

Online Zugticket & Fahrpläne

Plane Deinen Skitag in der Gletscher- und Naturparkregion Kaunertal

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für die reibungslose Funktionsweise der Website essenziell, andere Cookies helfen uns, unser Onlineangebot und dein Nutzererlebnis zu verbessern. Zur Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren Cookies ausschließen

Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen (wie z.B. für den Warenkorb) sind unbedingt notwendig, andere helfen uns, unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu arbeiten. Essenzielle Cookies ermöglichen uns den reibungslosen Ablauf der Website, Statistik-Cookies werten Informationen anonym aus und Marketing-Cookies werden u.a. von Drittanbietern verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen. Du kannst dies akzeptieren oder aber per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen. Die Einstellungen können jederzeit aufgerufen werden, Cookies sind auch nachträglich jederzeit abwählbar. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Cookies akzeptieren Keine Statistik-Cookies zulassen

Cookies-Übersicht